Mitgliederversammlung 2018 #2

Mitgliederversammlung 2018 #2

Liebe Vereinsmitglieder und Interessierte,

am Montag, den 26. November 2018 um 18.30 Uhr wollen euch über Aktivitäten informieren, die in 2018 gelaufen sind, Pläne für 2019 vorstellen / beraten, die Satzung ändern und die Kassenprüfer neu wählen. Wie immer sind alle herzlich eingeladen sich aktiv mit Ideen einzubringen und Vorschläge zu machen, was für die Skateboarder*innen in der Stadt getan werden sollte.

Wo? Jugendclub E-Lok am Ostkreuz, Laskerstraße 6-8, 10245 Berlin

Tagesordnung:

1. Begrüßung, Feststellung der Stimmberechtigten, Genehmigung Tagesordnung, Benennung eines Protokollanten

2. Bericht des Vorstandes (z.B. Änderung Logo, neue Vereins T-Shirts, Flyer, Veranstaltungen, Verkauf der Minirampe, Kartierung aller Berliner Skateparks …)

3. Aktueller Stand zum RAW Gelände (Skatehalle), Skatepark Moabit, Skateparks Buch (2), Lärmschutz DSS, andere Bauvorhaben in Berlin

4. Perspektiven der Vereinsarbeit, welche Aufgaben wollen wir angehen? Wie können wir die Entwicklung von Skateparks und Skatehallen begleiten? Welche Rolle kann der Verein dabei spielen?

5. Einführung von Regionalverantwortlichen in jedem der 12 Berliner Bezirke. Wer würde einen der noch freien Bezirke übernehmen? Ziel ist es die Zahl der aktiven Mitglieder zu erhöhen. Wer kann sich vorstellen aktiv im Verein mitzuarbeiten?

6. Beschlussentwurf zur Satzungsänderung

7. Wahl von zwei Kassenprüfern

8. Verschiedenes (Schaffung von Arbeitsgruppen, Trainer C-Lizenz Skateboard Termine, Vereins Van, Mädels Skaten)

Für Getränke und Snacks während Versammlung ist natürlich wie immer gesorgt. 🙂