Erstes Judging Seminar von World Skate Europe

Erstes Judging Seminar von World Skate Europe

Gute NAchricht was die Zukunft von Judging bei Contests angeht:
Die Qualität von Judges ist eine wichtige Bedingung, wenn ein Contest gelingen soll. Deshalb veranstaltete WS Europe in Kooperation mit der Niederländischen Skateboard Föderation am 29. Februar und am 1. März in den Niederlande zum ersten Mal ein Seminar, das für die Disziplinen Park und Street qualifizierte. Geleitet wurde das Seminar durch Martin Karas (CZ) und Alexis Jauzion (FR). Insgesamt nahmen ca. 20 Personen teil, darunter auch 5 Frauen. Aus Deutschland waren dabei:

Kim Wibbelt (Berlin-Drop-In), Gienna Giese (Berlin- 1. BSV e.V.), Max Ritter (Berlin- 1. BSV e.V.) und Filip Labovic (Münster).

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei künftigen Contests!

Dann können die Contests jetzt kommen!